#4 - 30.01.20

Einsatz2 200130

(hill) Gegen 09.20 Uhr erhielten wir einen Einsatz zur Tierrettung. Ein Reiher hatte sich auf einem Teich an einer Schnur verheddert und konnte sich nicht selbst befreien. Da zur Rettung ein Boot erforderlich war, wurde eines in der FTZ angefordert, um so an das Tier heranzukommen.

#3 - 28.01.2020

Einsatz2 200128

(hill) Kurz vor 17.00 Uhr wurden wir zu einem VU gerufen, um ausgelaufene Betriebsstoffe abzustreuen. Eine Windböe hatte einen PKW-Anhänger erfasst und in den Gegenverkehr gedrückt. Da der Abschleppdienst spät eintraf, konnte die Polizei die Straße erst um 19.30 Uhr freigeben und wir wieder einrücken.

#1 - 01.01.2020

(hill) Kurz nach 01.00 Uhr erfolgte ein Zugalarm. Es brannte ein Carport und der darunter abgestellte PKW. Da das Feuer auf ein angrenzendes Wohngebäude überzugreifen drohte, wurde als Erstmaßnahme eine Riegelstellung vorgenommen und anschließend die eigentliche Brandbekämpfung mit mehreren PA-Trupps. Dennoch war eine Beschädigung der Hauswand nicht mehr zu verhindern. Carport und Fahrzeug waren nicht mehr zu retten. Nach etwa 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

#36 - 09.12.2019

(hill) Kurz vor 13.00 Uhr wurden wir zu einem Einsatz auf die B 6 gerufen. Der DME meldete einen VU mit eingeklemmter Person. Unmittelbar beim Ausrücken kam die Entwarnung, dass das nicht der Fall war. Wir konnten im Standort bleiben.

#2 - 05.01.2020

Einsatz 200105

(hill) Um 10.15 Uhr wurden wir erneut zu einem Brandeinsatz gerufen. Es war zu einem Küchenbrand gekommen.

Weiterlesen

#37 - 13.12.2019

(hill) Etwa um 15.15 Uhr kam über den DME eine Einsatzmeldung. Es war eine Ölspur abzustreuen.

#35 - 01.11.2019

(ah) Um 19.30 Uhr wurden wir per DME und Sirene zu einem Einsatz gerufen. Eine BMA hatte einen Alarm ausgelöst. Kurz nach Eintreffen am Sammelplatz kam die Entwarnung. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

ja zur feuerwehr banner