#27 - 08.08.2019

(ah) Wir wurden um 11:24 Uhr zu einem Baumbrand bei einem Betrieb in Holle alarmiert. Vor Ort angekommen stellte sich heraus, dass einige Koniferen brannten und ein Geräteschuppen flammenbeaufschlagt war.

Die ersten Flammen wurden durch Mitarbeiter des Betriebs mit einem Gartenschlauch niedergeschlagen. Wir haben das Dach und einige verkohlte Seitenbretter abgenommen und Glutnester abgelöscht. Mit der nachalarmierten Wärmebildkamera der OF Sottrum wurde kontrolliert, ob der Brand komplett gelöscht war.

ja zur feuerwehr banner